Dommasch-Busreisen

Bismarkstraße 43a
D-39517 Tangerhütte

Tel.: 03935/2622
Fax: 03935/211452

dommaschreisen@t-online.de

780,00 EUR

Frühlingserwachen und goldener Herbst an der Donauschlinge

Einzigartige Natur – erstklassiges Komforthotel – unvergessliches Erlebnisprogramm
Titelbild für Frühlingserwachen und goldener Herbst an der Donauschlinge
  Termine:  
8. - 12. Juni 2023    ●   6. - 10. September 2023

„Himmel ist das schön hier!“ Dieser Ausruf ist immer wieder von Neuankömmlingen zu hören. Direkt an der berühmten Schlögener Donauschlinge liegt das 4-Sterne Vertragshotel. Der aus einer ehemaligen Flößergaststätte hervorgegangene Hotelbetrieb verbindet bodenständige Tradition mit modernem Komfort. Im Wellness-Paradies laden viele Möglichkeiten zum Entspannen ein: Hallenbad, Finnische Sauna, Türkisches Dampfbad, Laconium, Nebelgrotte, Infrarotkabine, Tepidarium, Whirlpool und Sonnenstudio. Im Friseursalon und dem Massage- und Kosmetikstudio erwartet Sie ein Verwöhnprogramm zum Aufatmen, Energie tanken, Kraft schöpfen und einfach einmal die Seele baumeln zu lassen.

Oberösterreich wird sich Ihnen von seiner besten Seite zeigen. Die Region hat richtig viel zu bieten. Unser Programm beinhaltet eine gelungene Mischung aus Kultur, Erholung, Erlebnis und Genießen, wobei natürlich auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Schlögen

Anreise nach Schlögen an der Donauschlinge. Im Hotel werden Sie bereits erwartet mit einem Begrüßungs-Schnapserl. Anschließend Bezug der Zimmer und Wohlfühlen im Hotel mit Nutzung des Hotel-Hallenbades und des Wellness-Paradieses – oder Sie unternehmen einen ersten Spaziergang entlang der Donau. Gemeinsames Dinner-Buffet inkl. Tischgetränken. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Donauschlinge.

2. Tag: Schlögen – Kloster Engelszell

Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir nach Engelhartszell mit Besuch des Stiftes Engelszell, das einzige Trappistenkloster Österreichs mit eindrucksvoller Rokokokirche. Führung und Besichtigung der Stiftskirche, Besuch der Dauer-Ausstellung und Likörprobe. Möglichkeit zum Erwerb der ausgezeichneten Engelszeller Klosterliköre oder des Trappistenkäses. Um die Mittagszeit Weiterfahrt in die Dreiflüssestadt Passau. Freizeit und MIttagspause. Über der Stadt thront die Veste Oberhaus aus dem 13. Jahrhundert, die das Oberhausmuseum und einen Aussichtsturm beherbergt. Erkunden Sie die Altstadt mit ihren barocken Gebäude bei einem kleinen Bummel und statten Sie dem Stephansdom mit seinen charakteristischen Zwiebeltürmen einen Besuch ab. Mit ihren 17.974 Pfeifen und 233 Registern gilt dessen Orgel als größte katholische Kirchenorgel der Welt und als die größte Orgel Europas. Am Nachmittag unternehmen wir gemeinsam noch eine Dreiflüsse-Stadtrundfahrt zu Wasser. Genießen Sie die Ausblicke auf das italienische Flair der bunten Fassaden, den Dom, die Dreiflüsse-Mündung, die Flüsse Donau, Inn und Ilz mit ihren verschiedenen Färbungen, das Ober- und Niederhaus und das Kloster „Maria Hilf”. Sachkundige Informationen erhalten Sie über Bordlautsprecher, während Sie nach Wunsch Kaffee und Kuchen, kühle Getränke oder einen Eiskaffee genießen können (Extrakosten). Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Dinner-Buffet inkl. Tischgetränken und Übernachtung.

3. Tag: Schlögen – Stift Melk – Maria Taferl – Grein

Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir nach Melk. Mächtig erhebt sich das Benediktinerstift über dem gleichnamigen Ort an der Donau. Es zählt zu den schönsten Barockbauten Europas. Geführte Besichtigung mit anschließend Zeit zu einem Spaziergang durch den Stiftspark (Extrakosten). Danach statten wir dem Wallfahrtsort Maria Taferl mit seiner sehenswerten Barock-Basilika, majestätisch hoch über der Donau thronend, einen Besuch ab. Aufenthalt und Mittagspause. Weiter geht es entlang der Donau durch den Nibelungengau und Strudengau nach Grein, ein uraltes Donauschifferstädtchen. Neben Schloss Greinburg ist das kleinste Stadttheater Österreichs am Stadtplatz sehr sehenswert. Ein besonderer Anziehungspunkt ist das Biedermeiercafé „Blumensträußl“ ebenfalls am Stadtplatz. Dinner-Buffet inkl. Tischgetränken, Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Donauschlinge.

4. Tag: Schlögen – Linz – Donauschifffahrt (100 km)

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach Linz. Hier lernen Sie die pulsierende Hauptstadt Oberösterreichs bei einer Stadtrundfahrt näher kennen. Anschließend haben Sie noch Zeit zu einem gemütlichen Bummel durch die Altstadtgassen und die Fußgängerzonen. Um 14.20 Uhr starten wir zu einer gemütlichen Schifffahrt auf der Donau direkt bis zum Hotel. Ankunft gegen 18.00 Uhr (unter Vorbehalt , da der Fahrplan noch nicht feststeht). Abschlussabend mit Dinner-Buffet inkl. Tischgetränken, Tanz, Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Donauschlinge.

5. Tag: Schlögen – Heimreise

Nach dem letzten Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise zu den Ausgangsorten an.

Leistungen

  • Fahrt im Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Donauschlinge
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Bademantel und Badeschuhe im Zimmer
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x abwechslungsreiches Dinner-Buffet mit Salatbuffet
  • Tischgetränke inklusive (Bier, Hauswein, Softgetränke) während des Abendessens
  • Begrüßungs-Schnapserl
  • Abschluss-Tanzabend mit dem Hotel-­Alleinunterhalter
  • Benutzung des Felsenhallenbades
  • Entspannen im NEUEN Wellness-Paradies (Finnische Sauna, Türkisches Dampfbad,
  • Laconium – römische Schwitzstube, Tepidarium – Wärmeliegen, Infrarotkabinen)
  • Ortstaxe
  • Führung in der Stiftskirche Engelszell
  • Likörprobe in Engelszell
  • 3-Flüsse-Stadtrundfahrt zu Wasser in Passau
  • Geführte Stadtbesichtigung in Linz
  • Schifffahrt ab Linz bis zur Donauschlinge

Termine & Preise

8. - 12. Juni 2023:

Preis pro Person im DZ 780,00 EUR
6. - 10. September 2023:

Preis pro Person im DZ 780,00 EUR

Zuschläge

EZ-Zuschlag100,– €